10.11.2016

Auftakt für die zweite Förderphase im Qualitätspakt Lehre

Der Auftakt-Workshop des Projekts fand an der Leuphana Universität Lüneburg statt. Inspiriert durch Poetry- und Science-Slams übten die Hochschulen ihre Qualitätsmanagementsysteme in sieben Minuten und in allgemeinverständlicher Sprache zu präsentieren. Die Vorträge von Prof. Ursula Weisenfeld (Leuphana Universität Lüneburg) und Dr. Anke Rigbers (evalag) befassten sich mit Changemanagement und den Wirkungen von Qualitätsmanagement. In Arbeitsgruppen tauschten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre Vorstellungen von der weiteren Zusammenarbeit im Netzwerk aus.

zurück