Im Juni trifft sich das Netzwerk Quality Audit in Potsdam. Am 13. Juni treffen sich die QM-Mitarbeiter*innen zu einem Arbeitstreffen. Zudem finden Treffen der Studierendengruppe und der Steuerungsgruppe statt.

Am 14. Juni lädt die Universität Potsdam die Partnerhochschulen des Netzwerks Quality Audit zu einem Benchlearning-Workshop ein. Es wird einen Austausch über Maßnahmen zu den Themen Forschungsorientierung, Studierenden- und Kompetenzorientierung sowie zur Herstellung von Gleichwertigkeit zwischen Forschung und Lehre geben. Die Diskussion ist Bestandteil des Prozesses zur Erarbeitung des Leitbilds Lehre der Universität Potsdam.

Informationen zur Benchlearning-Methode finden sie hier.