• Transfertagung 2019

    Wie kann die Zusammenarbeit der Akteure im Bereich der Qualitätssicherung und -entwicklung besser gelingen? Das Netzwerk Quality Audit befasste sich auf seiner Transfertagung am 22. März in Potsdam mit Kooperationsverhältnissen im Bereich der Qualitätssicherung und -entwicklung.


    Mehr zur Tagung
Kurzprofil

„Die Qualitätsentwicklung in die eigene Verantwortung nehmen und sich als Critical Friends unterstützen.“ Mit diesem Anspruch arbeiten die Universitäten aus Bamberg, Greifswald, Ilmenau, Kaiserslautern, Kassel, Köln (Sporthochschule), Lüneburg, Osnabrück, Potsdam, Saarbrücken und Siegen im Netzwerk Quality Audit zusammen. Das Netzwerk hat das Ziel, mit kollegialen und peergestützten Verfahren die Qualitätsentwicklung in Studium und Lehre zu befördern und dabei die eigenen Ziele und Kriterien zum Maßstab zu machen.

Aktivitäten

Workshop

Ankündigung: Arbeitstreffen und Benchlearning-Workshop zum Leitbild Lehre

am 13./14.06.2018 an der Universität Potsdam

Im Juni trifft sich das Netzwerk Quality Audit in Potsdam. Am 13. Juni treffen sich die QM-Mitarbeiter*innen zu einem Arbeitstreffen. Zudem finden Treffen der Studierendengruppe und der Steuerungsgruppe statt....
Mehr...

Events

Zweite Transfertagung des Netzwerks Quality Audit - 2019

am 22. März 2019 an der Universität Potsdam

Qualitätsentwicklung durch Akkreditierung oder mit Hilfe von Hochschulnetzwerken? Transfertagung des Netzwerk Quality Audit in Potsdam Kann in 15 Minuten sinnvoll über die Akkreditierung von Studiengängen e...
Mehr...

Workshop

Quality Audit Netzwerk-Workshop „Lehrinnovationen“

am 21./22.02.2019 an der Leuphana Universität Lüneburg

Quality Audit- Lernzyklen an den Partneruniversitäten Im Zeitraum 2016-2020 führen einige Universitäten des Netzwerks gemeinsam mit den Partneruniversitäten einen Lernzyklus durch, um dadurch Lösungen ...
Mehr...

Vortrag / Publikation

Nur gemeinsam mit Studierenden

Vortrag von Studierenden auf der QPL-Tagung am 6./7. Dezember 2018 in Regensburg

Die bundesweite „Qualitätspakt Lehre“-Tagung am 6./7. Dezember 2018 in Regensburg ging unter dem Titel „What works – Modelle und Maßnahmen aus dem Qualitätspakt Lehre“ eine seit Jahren relevante F...
Mehr...

Workshop

"Zukunftswerkstatt" des Netzwerks Quality Audit an der Universität Potsdam

am 21.09.2018 an der Universität Potsdam

Die Zukunftswerkstatt des Netzwerks Quality Audit am 21. September 2018 an der Universität Potsdam widmete sich der Reflexion der bisherigen Zusammenarbeit und der Frage der inhaltlichen und methodischen Weite...
Mehr...

Workshop

Benchlearning-Workshop zum Thema „Lehrstrategie“ an der Leuphana Universität

am 07./08.06.2018 an der Leuphana Universität in Lüneburg

„Lehre ist eine Praxis, die nicht nur ein soziales Feld reproduziert, sondern auch den Habitus, der daran beteiligten Personen prägt.“ Mit dieser These eröffnete Prof. Dr. Anna Henkel in ihrer Keynote den...
Mehr...

Workshop

Workshop zum Thema „Einbeziehung von Studierenden ins Qualitätsmanagement“

am 07./08.03.2018 an der TU Kaiserslautern

Barbara Michalk (HRK) hob in ihrem Vortrag zu den Standards and Guidelines for Quality Assurance in the European Higher Education Area (ESG) die Bedeutung der studentischen Interessen bei der Ausgestaltung des ...
Mehr...

Workshop

Benchlearning-Workshop zum Thema „Studienabbruch und Studienerfolg“

am 09./10.11.2017 an der TU Kaiserslautern

Im Einführungsvortrag befasste sich Richard König (DZHW) mit den Ursachen von Studienabbrüchen. In Arbeitsgruppen wurden die Definition von Studienabbruch im Kontext der Hochschulsteuerung, die Erfassung und...
Mehr...

Vortrag / Publikation

Session bei der DeGEval zum Mehrwert kollegialer Evaluationsverfahren in (Hochschul-)Netzwerken

am 20. bis 22.09.2017, Jahrestagung DeGEval in Mainz

Mit der eigenverantwortlichen, internen Qualitätssicherung versprechen sich Hochschulen mehr Autonomie. Gleichzeitig tragen sie ein höheres Maß an Verantwortung und müssen sicherstellen, dass ihre Systeme u...
Mehr...
Netzwerkpartner

Verbundhochschulen

Assoziierte Hochschulen