Netzwerkinterne Online-Tagung am 08. März 2021 von 13.00 bis 17.00 Uhr

Bei dieser netzwerkinternen Online-Tagung lassen wir die zweite Förderphase des Netzwerks Quality Audit digital Revue passieren und richten den Blick auf seine Zukunft.

Mit einem Format, das den echten Austausch im digitalen Raum erlebbar macht, betrachten wir die Ergebnisse des Netzwerks und diskutieren Zukunftsthemen.

Was erwartet Sie: Wir reflektieren mit Ihnen die Abschlüsse der Lernzyklen an der Leuphana Universität Lüneburg und der Universität Potsdam. Die Technische Universität Kaiserslautern berichtet von gewonnenen Erkenntnissen aus dem Audit des Orientierungsstudiums TUKzero. In einem Workshop zum Thema „Innovation in der Hochschule“ wollen wir dann gemeinsam der zukunftsträchtigen Frage nachgehen, welche Themenschwerpunkte für eine mögliche weitere Förderphase des Netzwerk Quality Audit gesetzt und spannend werden können. Im Dialog werden Studierende des Netzwerks die Erfolge und den Mehrwert der studentischen Partizipation in der zweiten Förderphase beleuchten.

Anmeldung

——– BITTE BEACHTEN SIE FOLGENDEN HINWEIS! ——–
Bitte füllen Sie das folgende Formular aus. Eine XING-Mitgliedschaft ist für die Anmeldung und Teilnahme nicht erforderlich. Bitte beachten Sie, dass Sie im Formular nur dann ein Passwort zu hinterlegen brauchen, wenn Sie bei XING ein Profil anlegen möchten. Tun Sie dies nicht, wird kein Profil angelegt und Sie können die Veranstaltungsanmeldung dennoch abschließen.

Alternativ gelangen Sie auch hier zur Anmeldung.